Aus Großmutters Hausapotheke

 

Das Heilen mit Wickeln, Umschlägen oder Kompressen hat in der Volksheilkunde eine lange Tradition.

Viele von uns erinnern sich vermutlich noch, wie unsere großmütterliche Generation bei zahlreichen größeren und kleineren Beschwerden zum probaten Hausmittel des Wickels griffen, um damit Linderung und Heilung einzuleiten.

Die unterschiedlichen Methoden der Heilwickelanwendung waren unterschiedlich und wurden von Generation zu Generation weiter gegeben- ebenso wie das gesamte Wissen der Volksheilkunde, die zwar zwischenzeitlich in Vergessenheit geraten war, die sich aktuell aber eines regelrechten Comebacks erfreut.

Und der eine oder andere kleine Kniff ist uns direkt erhalten geblieben. Denken wir nur an das "kalte Tuch", das wir bis heute bei Stirnkopfschmerzen gerne auf die Stirn legen, oder an die Wadenwickel bei höherem Fieber, an die wir uns spätestens dann erinnern, wenn wir selbst Kinder haben und deren Fieber wir nicht gleich beim kleinsten Anflug schon chemisch unterdrücken möchten.

So geht uns das bei vielen Beschwerden, gegen die wir nicht gleich auf die "harte Tour" antreten möchten. Hier ist ein Wickel oft ein gutes Mittel der Wahl.

Meine Großmutter setzte ihre Wickel nach der Da-Wo´s-Methode an, dies war ihre eigene Namensgebung und bedeutete: Ein Wickel kommt drauf: Da-Wo´s-wehtut. Und ich finde: Recht hatte sie!

Hier daher nur die wichtigsten Anwendungsgebiete: 

 

Fieber

Schmerzen

Brustentzündung, Milchstau

Menstruationsbeschwerden

Kopfschmerzen

Blasenentzündungen

Zellulitis im Oberschenkelbereich 

 

schmerzhafte Schwellungen

Insektenstiche    

Verletzungsfolgen , nach Sportverletzungen

Verstauchung

zur Regeneration und zur Funktionsverbesserung von Muskeln und Gelenken

Gelenksentzündungen, Arthritis, Arthrose

Hexenschuss, Rückenschmerzen

nach Operationen zur Heilunterstützung

 

Eine ausführliche Einleitung in die Heilwirkung der Wickel und deren verschiedenen Anwendngen findet ihr hier:

Das Naturheilverfahren Wickel

 

Birgit Zart, September 2009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

einen Kommentar schreiben

smile zwinker Big Grins Confused Cool Cry Eek Evil Frown Mad Mr. Green Neutral Razz Redface Rolleyes Sad Surprised

Wenn du das Wort nicht lesen kannst, hier klicken.
CAPTCHA Bild zum Spamschutz